Die heilende Kraft des Schreibens


Dein Thema:
Wer bin ich?

Ich bezeichne das Schreiben gerne als Abenteuer - ob nun kreativ oder therapeutisch . Denn sobald du dich dazu bereit erklärst, dich voll und ganz auf dieses Medium einzulassen, lernst du eine Welt kennen, die du vorher vielleicht noch nicht einmal erahnst hast. 

Dieses Gefühl, in eine andere Welt einzutauchen, ist durch Worte schwer zu beschreiben . Viel besser ist es, dieses Gefühl zu erleben. - So wie du es im Verlauf der fünf Module tun wirst! 

Ich wünsche dir viel Spaß bei dieser Reise und der Frage Wer bin ich?

Einführung

Ein kleiner Einstieg, in dem du alles über den Aufbau der Module, die Basics zum Therapeutischen Schreiben und über mich erfährst. - Viel Spaß! 


Damit du ungefähr weißt, wie lange das jeweilige Modul dauert, findest du immer eine Zeitangabe , die sowohl das Video als auch die minimale Schreibzeit umfasst.

Optimal ist, wenn du die Module in einem Rutsch durcharbeitest. Falls es dir - aus welchen Gründen auch immer - mal nicht möglich ist, dann lies deine Texte  bevor du weitermachst noch einmal durch und versuche dich an die Gefühle und Gedanken zu erinnern.


Modul 1

Das erste Modul, in dem wir uns mit der Frage  - Wer bin ich? - beschäftigen. Lass dich auf die unterschiedlichen Schreibimpulse ein und hab eine gute Reise! (ca. 70 Min.)

Modul 2

Das zweite Modul, in dem wir schon etwas tiefer gehen. Inspiriert durch das Fotoalbum machen wir uns auf in vergangene Tage. (ca. 75 Min.)

Modul 3

Im dritten Modul beschäftigen wir uns mit dem Spielen. Sei gespannt, wohin dich diese Reise führen wird! (ca. 70 Min.)

Modul 4

Im vierten Modul tauchen wir ab in das Reich der Tagträume. Welche Erkenntnisse uns dieser Reiseabschnitt bringen wird, bleibt abzuwarten. (ca. 95 Min.)

Modul 5

Mit dem fünften Modul schließen wir den Kreis und kehren zu der Anfangsfrage - Wer bin ich?  - zurück. Doch die Antwort wird sicherlich eine andere sein... (ca. 85 Min.)

Der Abschied

Wie hat sie dir gefallen,

die heilende Kraft des Schreibens?

 

>> Ich freue mich auf ein Wiedersehen!!

© Doris Hönig, Autorin & Sprecherin | Datenschutzhinweise | Impressum