Fehlt dir die Klarheit in deinem Leben?

Suche nicht weiter im außen, sondern wende dich nach innen. – Und werde dir selbst dein bester Coach!

Das Schreiben als Weg zu dir selbst 

Kennst du das? Gefangen in einer Gedankenschleife, mit endlosen Grübeln und Nachdenken. Oder das Gefühl festzustecken, nicht weiter zu kommen. Egal was du auch versuchst. Oder einfach nur den Wunsch, dein Leben zu verändern. Morgens wieder gerne aufzustehen. 

Mit Stift & Papier ist es möglich, deinem Leben wieder einen neuen Dreh zu geben. Denn Schreiben hilft, den Druck abzulassen. Es macht Bilder und Worte sichtbar, die in dir schlummern und losgelassen werden wollen. Dadurch bringst du Ruhe in dein Gedankenchaos und findest Klarheit. Du gewinnst wieder die Macht über dich und deinen Körper. 

Sei dir eine gute Begleitung!

Durch das achtsame Schreiben verändert sich deine Wahrnehmung – dir selbst und der Welt gegenüber. Du wendest dich vertrauensvoll nach innen. Denn dort findest du alles, was du brauchst.

Vorfreude: Vertraue darauf, etwas in dir zu entdecken, das dich einzigartig macht – und das nur DU alleine finden kannst!

Nimm dein Leben in die Hand!

Gewinne Klarheit

Sortiere aus, schaff Ordnung – durch das Schreiben erhältst du Klarheit über deine nächsten Schritte.

Stell dich deinen Gefühlen

Nimm deine Gefühle wahr – auch die, die du gerne beiseite schiebst. Das befreit enorm!

Geh in dich hinein und hole das Wissen aus deinem eigenen Selbst heraus.

Swami Vivekananda

Öffne Türen

Entdecke Türen, die du vorher nie gesehen hast – und Bereiche, die dein Leben verändern.

Nimm dich bewusst wahr!

Lern dich durch das Schreiben besser – oder überhaupt erst richtig kennen. Und sei gespannt, was dich erwartet!

Schreiben – kann ich das?

Mach dir keine Gedanken, ob du schreiben kannst. Meine Tipps & Tricks werden dir helfen, ganz leicht in den Schreibfluss zu kommen – und du wirst erstaunt sein, was sich alles zeigen wird. Das verspreche ich dir.


Wir werden uns immer für ca. 1.5 Stunden online treffen. Es wird eine Mischung aus Gespräch und Schreibeinheit sein, durch die du tiefer und tiefer in eine Thematik eintauchst.


Durch die unterschiedlichen Schreibtechniken und -methoden wird sich deine Wahrnehmung verändern. Vielleicht zeigen sich dir neue Möglichkeiten. Vielleicht verstehst du Dinge auf einmal besser. Oder vielleicht erkennst du auch eine neue Richtung, in die es gehen kann. 


Wie lange wir uns treffen und wie oft, bestimmst du. Und falls du dich fragen solltest, ob du krank sein musst, um mit mir arbeiten zu können: Überhaupt nicht! – Schreiben hilft dir, wieder in Kontakt mit dir selbst zu kommen. Und das erleichtert dein Leben ungemein.

Was sagen andere Frauen darüber?

Vertrauensvolle Atmosphäre

Früher dachte ich immer, 1:1 arbeiten geht online nicht. Heute weiß ich, wie schnell Doris eine entspannte Atmosphäre erschaffen kann und wie ich mich ganz vertrauensvoll öffne. Dadurch hat sich meine Einstellung zu meinen Gefühlen vollkommen verändert. Ich bin ihnen nicht mehr hilflos ausgeliefert!

Karin Z.

Frei entfalten

Endlich vertraue ich mir selbst! Vor unserer Zusammenarbeit, hat mir Doris mit ihrer einfühlsamen Art die Angst genommen – so dass ich mich vollkommen frei entfalten konnte. Dadurch habe ich gespürt, wer ich wirklich bin und was ich in diese Welt bringen möchte.

Andrea F.

Eine faszinierende Welt entdeckt

Endlich nehme ich meine Gedanken und Gefühle wieder wahr – auch die, die ich vor mir verstecken wollte! Doris hat mir durch das Schreiben Schlüssel in die Hand gegeben, mit denen ich Türen öffnen kann. Und die Welt, die ich dort vorfinde, ist so viel lebendiger, als alles was ich bisher erlebt habe.

Barbara B.

Impulsgeberin Doris Hönig

Mitzuerleben, wie sich meine Klientinnen während unserer gemeinsamen Zeit entwickeln, das Vertrauen zu sich selbst wieder wächst und sie ihre Stärken entdecken, ist für mich immer wieder faszinierend. Das Staunen über die eigenen Erkenntnisse, die Antworten, die von innen kommen und die Wertschätzung sich selbst gegenüber, sind nur ein paar der Erfahrungen, an denen ich immer wieder teilhaben darf.

Ich kann dich nur dazu ermutigen, den Sprung zu wagen!

Was musst du tun?

01


Nach der Buchung für ein Erstgespräch, bekommst du eine Begrüßungsmail mit dem Link zu meinem Kalender. Such dir einen Termin aus, der für dich passt. 

02


Wenn wir uns nach dem Erstgespräch eine Zusammenarbeit vorstellen können, wähle das geeignete Stundenkonzept. Der Link zum Kalender kommt wieder per Mail.

03


Damit kein Termin in Vergessen gerät, schicke ich dir immer eine Erinnerungsmail, in der du auch den Link für unseren exklusiven Schreibraum findest.

04

Suche dir einen Raum, in dem du ungestört schreiben kannst, halte Papier und Stift bereit - und schon kann unsere gemeinsame Reise losgehen!

Du hast noch Fragen? – Ruf mich gerne an: 0176 10 43 23 94

Deine Investition

Für das Erstgespräch berechne ich 60 €, für alle weiteren Termine beträgt mein Honorar 90 € pro Stunde. Die Preise beinhalten jeweils 19% MwSt. und reduzieren sich entsprechend, wenn du die Staffelpreise wählst. 

Erstgespräch
 

Eine wichtige Stunde, in der wir überprüfen, ob wir zusammenpassen und die Weichen für unsere nächsten Schritte stellen.

60 €

4Er Pack
 

mit 5% Rabatt

4 x 1.5 Stunden
(= 6 Einzelstunden) 

für 513 € statt 540 €.

513 €

6Er Pack
 

mit 10% Rabatt

6 x 1.5 Stunden
(= 9 Einzelstunden) 

für 729 € statt 810 €.

729 €

8Er Pack
 

mit 15% Rabatt

8 x 1.5 Stunden
(= 12 Einzelstunden) 

für 918 € statt 1.080 €.

918 €

Ich werde oft gefragt...

Woher weiß ich, ob das Schreiben das Richtige für mich ist?

Eine Garantie gibt es nicht. Aber am einfachsten ist es, du probierst es einmal aus. 


Und die Tatsache, dass du dich hier auf meiner Seite für das therapeutische Schreiben interessierst, ist ein gutes Indiz, dass es das Richtige für dich ist.

Wieso ist das Erstgespräch nicht kostenlos?

Für mich ist das erste Gespräch das wichtigste Gespräch, bei dem die zentralen Weichen gestellt und die Richtung festgelegt wird, in die das Ganze gehen soll.

Wie oft treffen wir uns und wie lange ist ein Einzelsetting? 

Prinzipiell legst du die Anzahl und auch die Abstände fest. 


Idealerweise sollten die Abstände zwischen unseren Online-Treffen 2 Wochen betragen und 1.5 Stunden lang sein.

Übernimmt die Krankenkasse die Kosten?

Die gesetzlichen Krankenkassen kommen für die Einzelsettings mit mir nicht auf. Wenn du privat versichert bist, musst du deine Versicherung fragen. 

Was passiert, wenn ich einen Termin absagen muss?

Es kann immer mal etwas dazwischen kommen. Du kannst deinen Termin bis zu 24 Stunden vor unserem Treffen kostenlos absagen und auf einen anderen Termin verschieben.


Bei einer späteren Absage muss ich dir das Honorar berechnen.

Du möchtest regelmäßig schreiben?

>
Success message!
Warning message!
Error message!