Selbstcoaching durch Schreiben

Nutze die heilende Kraft des Schreibens in Einzelsettings und sei dir selbst eine gute Begleitung!

Das Schreiben als Weg zu dir selbst 

Was braucht es, um dir das Schreiben als eine ständig vorhandene und immer zugängliche Quelle zu erschließen? Als erstes den Entschluss etwas Neues ausprobieren zu wollen und natürlich den Mut dazu! Aber es ist auch etwas Geduld nötig, und auch ein Abenteuergeist, der offen für Experimente ist. Und nicht zuletzt eine gewisse Leichtigkeit, dich spielerisch auf diese Reise zu begeben und Altes zurückzulassen.

Der 'Lohn' für all das, ist mit Worten schwer zu beschreiben. Vielleicht ist es auch viel schöner, dich ein Stück weit überraschen zu lassen - mit der Gewissheit, dabei auf wunderbare Schätze zu stossen.

Eine gute Begleitung sein

Das Vorhandene entdecken und dir zu eigen machen, und dadurch für dich selbst eine gute Begleitung zu sein. Nicht im außen zu suchen, sondern dich nach innen zu wenden - denn dort findest du alles, was du benötigst. 

Vorfreude: Vertraue darauf, in dir etwas zu entdecken, das dich einzigartig macht und das nur du alleine finden kannst.

Was das Arbeiten mit mir bewirken kann

Klarheit gewinnen

Ordnung schaffen, aussortieren - durch das Schreiben erhältst du Klarheit für die nächsten Schritte.

Zugang zu den Gefühlen

Gefühle wahrzunehmen, auch die, die wir gerne beiseite schieben, befreit dich enorm. 

Geh in dich hinein und hole das Wissen aus deinem eigenen Selbst heraus.

Swami Vivekananda

Türen öffnen

Du entdeckst Türen, die du vorher nie gesehen hast und hast die Möglichkeit durch sie hindurchzugehen.

Veränderte Selbstwahrnehmung

Du lernst dich durch das Schreiben besser - oder überhaupt erst richtig kennen.

Was musst du tun?

01


Am besten schreibst du mir eine Mail oder rufst mich an, damit wir einen Termin für das Erstgespräch vereinbaren können.

02


Wenn wir uns beide eine Zusammenarbeit vorstellen können, dann suche dir das geeignete Stundenkonzept heraus und melde dich an.

03


Du erhältst vor jedem vereinbarten Termin eine Erinnerungsmail von mir, in der du auch den Link für unseren exklusiven Schreibraum findest.

04

Suche dir für unsere Einzelsettings einen ruhigen Raum, in dem du ungestört schreiben kannst - und schon kann die Reise losgehen!

Doris Hönig

Mitzuerleben, wie sich meine Klient*innen während unserer gemeinsamen Zeit entwickeln, Stück für Stück das Vertrauen zu sich selbst steigern und zu ihren Ressourcen und Selbstheilungskräften finden, ist für mich immer wieder ein Geschenk, das mich demütigen werden lässt. Das Staunen über sich selbst, die Antworten, die von innen kommen, das Einlassen auf eine spannende Entdeckungsreise und die Wertschätzung sich selbst gegenüber, sind nur ein paar der Erfahrungen, an denen ich immer wieder teilhaben darf. Ich kann dich nur dazu ermuntern, den Sprung zu wagen!

Das sagen meine Klienten/Klientinnen

Eine lebendige, faszinierende Welt entdeckt

Es hat nicht lange gedauert, bis ich alle meine Gedanken und Gefühle wahrgenommen habe - auch die, die ich vor mir selbst verbergen wollte. Doris hat mir den Schlüssel in die Hand gegeben, mit dem ich lange verschlossene Türen öffnen kann. Und die Welt, die ich dort vorfinde, ist so viel lebendiger, als alles was ich bisher erlebt habe.

Sarah B.

Vertrauensvoll an die Hand genommen

Meine anfänglichen Bedenken gegen Online-Settings waren schon nach kurzer Zeit verflogen. Die einfühlsame Art von Doris hat eine entspannte Atmosphäre erschaffen, die es mir leicht gemacht hat, mich zu öffnen. Ich habe mich zu jeder Zeit vollkommen geborgen und beschützt gefühlt, und kann dieses Medium und Doris nur jedem empfehlen!

Pia Z.

Ein Raum, um mich frei zu entwickeln

Das wohl bemerkenswerteste an der Zusammenarbeit mit Doris war der geschützte Raum, den sie mir immer geboten hat und der mich dazu animiert hat, vertrauensvoll alle meine Schichten abzulegen und zu spüren, wer ich wirklich bin und was ich in diese Welt bringen möchte.

Lynn F.

Honorar

Für das Erstgespräch berechne ich 60 €, für alle weiteren Termine beträgt mein Honorar 48 € pro Stunde. Die Preise beinhalten jeweils 19% MwSt. und reduzieren sich entsprechend, wenn du die Staffelpreise wählst. 

Erstgespräch
 

Eine wichtige Stunde, in der wir die Weichen stellen.

60 €

6Er Pack
 

6 Einzelstunden 

für 250 € statt 288 €.

250 €

8Er Pack
 

8 Einzelstunden 

für 330 € statt 384 €.

330 €

10Er Pack
 

10 Einzelstunden 

für 410 € statt 480 €.

410 €

Ich werde oft gefragt...

Woher weiß ich, ob das Schreiben das Richtige für mich ist?

Eine Garantie gibt es nicht. Aber am einfachsten ist es, du probierst es einmal aus. 


Und die Tatsache, dass du dich hier auf meiner Seite für das therapeutische Schreiben interessierst, ist ein gutes Indiz, dass es das Richtige für dich ist.

Wieso ist das Erstgespräch nicht kostenlos?

Für mich ist das erste Gespräch das wichtigste Gespräch, bei dem die zentralen Weichen gestellt und die Richtung festgelegt wird, in die das Ganze gehen soll.

Wie oft treffen wir uns und wie lange ist ein Einzelsetting? 

Prinzipiell legst du die Anzahl und auch die Abstände fest. 


Idealerweise sollten die Abstände zwischen unseren Online-Treffen 1-2 Wochen betragen und zwischen 1.5 - 2 Stunden lang sein.

Übernimmt die Krankenkasse die Kosten?

Die gesetzlichen Krankenkassen kommen für die Einzelsettings mit mir nicht auf. Wenn du privat versichert bist, musst du deine Versicherung fragen. 

Was passiert, wenn ich einen Termin absagen muss?

Es kann immer mal etwas dazwischen kommen. Wenn du mir rechtzeitig Bescheid gibst, dann können wir einen anderen Termin vereinbaren.


Sagst du aber einen Termin erst 24 Stunden vorher ab, muss ich ihn dir in Rechnung stellen.

Du möchtest alle Termine auf einen Blick?

>